Zum Inhalt springen

Arbeitszeiterfassung

Arbeitszeiterfassung gilt auch für Lehrkräfte

Am 14. Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit durch den Arbeitgeber gefällt. Mit diesem Urteil werden die Arbeitgeber verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter systematisch zu erfassen. Es basiert auf der EU-Arbeitszeitrichtlinie und soll sicherstellen, dass die Rechte der Arbeitnehmer hinsichtlich ihrer Arbeitszeit eingehalten werden.