Digitaler Kummerkasten

Der digitale Kummerkasten dient dem "Loswerden" des Kummers zum Schuljahresbeginn 2017/18. Schüler, Eltern, Schulleitungen, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiterinnen können uns ihre Probleme posten. Es gibt den öffentlichen Teil und den nichtöffentlichen Teil, den Sie nutzen können. Bitte hinterlassen Sie eine eMail-Adresse für Rückfragen. Diese wird nicht veröffentlicht.


Öffentlicher Teil

Kommentare in diesem Teil werden ohne Weiteres am gleichen Tage veröffentlicht. Unsere Personalräte werden versuchen, zu helfen. Wir werden auch die Öffentlichkeit entsprechend informieren. Bitte nur sachliche Kommentare posten, die unserem Namen als Bildungsgewerkschaft gerecht werden.  

Hinweis: Wenn Sie eingeloggt sind, sparen Sie sich die Eingabe Ihres Namens und des Captchas. Möchten Sie ohne eigenen Namen posten, loggen Sie sich wieder aus.

2017-08-03
 

Nichtöffentlichter Teil

Kommentare in diesem Teil werden nicht ohne Weiteres Tage veröffentlicht. Wir werden versuchen, diese völlig anonymisiert im öffentlichen Teil unter unserem Namen zu posten. (Bsp.: Schule XYZ hat nur  90% Unterrichtsversorgung). Unsere Personalräte werden in jedem Falle versuchen, zu helfen.  Bitte nur sachliche Kommentare posten, die unserem Namen als Bildungsgewerkschaft gerecht werden.  

Hinweis: Wenn Sie eingeloggt sind, sparen Sie sich die Eingabe Ihres Namens und des Captchas. Möchten Sie ohne eigenen Namen posten, loggen Sie sich wieder aus.

-1
2017-08-02