12_gew.png  

 



mitglied werden

Einladung zum Herbstseminar 2021 | 15. und 16. Oktober in Stolberg

Der Vorstandsbereich Hochschule/Forschung/Lehrer*innenbildung lädt für den 15. und 16. Oktober (Freitag und Samstag) herzlich zu seinem traditionellen Herbstseminar ein. In diesem Jahr treffen wir uns in Stolberg/Harz.

Unter dem Titel „Hochschulen in Sachsen-Anhalt: Maximale Verantwortung, minimale Ressourcen?“ wollen wir dort die Perspektiven und Möglichkeiten der Hochschulen nach den Wahlen im Land und im Bund diskutieren. Für den exemplarischen Schwerpunkt der Lehrkräfteausbildung konnten wir Thomas Lippmann (MdL, Die LINKE) als Gast gewinnen. In einem weiteren Block werden wir uns zu (drohenden) Konsequenzen aus der Corona-Pandemie für Forschung und Lehre austauschen. Abschließend möchten wir den Blick auf die Landesdelegiertenkonferenz in gut einem Jahr richten, hierfür sollen mögliche Anträge, Delegierte und Kandidat*innen in unserem Vorstandsbereich diskutiert werden. Das detaillierte Programm findest du anbei, es kann -- genau wie diese Einladung -- gern weiter verbreitet werden.

Für Mitglieder der GEW Sachsen-Anhalt ist das Herbstseminar kostenfrei, auch die Reisekosten werden übernommen. Anmeldungen sind ab sofort unter katja.kaemmerer@gew-lsa.de möglich.

Das ausführliche Programm findet sich hier

Drucken E-Mail

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account