12_gew.png  

 



mitglied_werden (2).png

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden die grundsätzlichen Regelungen des TV-L vermittelt, der die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten regelt. Dies betrifft Themen wie Nebentätigkeit, Urlaub, Arbeitsbefreiungen, Arztbesuch und „Krankschreibung“, aber auch Fragen der Arbeitszeit sowie von Haftung und gesetzlicher Unfallversicherung. Anhand von Beispielen aus der Schulpraxis, der im Seminar aufgeworfenen Fragen und der aktuellen Rechtsprechung werden die wesentlichen tariflich begründeten Rechte und Pflichten der Beschäftigten dargestellt damit die Handlungskompetenz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Bezug auf ihr Tätigkeitsfeld in der Schule erhöht.

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account