12_gew.png  

 


In eigener Sache: Stellenausschreibung im Bereich Information und Kommunikation

Bei der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Landesverband Sachsen-Anhalt, ist die Stelle einer Gewerkschaftssekretärin /eines Gewerkschaftssekretärs (m/w/d) für Information und Kommunikation zu besetzen. Arbeitsort ist Halle.
Zum Aufgabenbereich gehören unter anderem:

  • Presse- und Medienarbeit in allen Kanälen (Print, Internet, Social Media), Ansprechpartner der Medien;
  • kontinuierliche konzeptionelle und technische Weiterentwicklung und Betreuung des Internetauftritts und der Social-Media-Kanäle der GEW Sachsen-Anhalt;
  • Redaktionsleitung der monatlichen Landeszeitung, redaktionelle Erstellung von Publikationen;
  • Betreuung und Pflege der internen elektronischen Kommunikationsstrukturen;
  • Erstellen von Inhalten (Texte, Bilder, Grafiken) für verschiedene Medien und Zielgruppen (Social-Media, Intranet, Website, Landeszeitung, Sonderprojekte, Flyer etc.);
  • Unterstützung und Begleitung bei der Konzeptentwicklung und Durchführung/Moderation von Veranstaltungen;
  • Entwicklung und Durchführung von Kommunikationskampagnen;
  • Bildredaktion, Aufbau und Betreuung des Medienarchivs

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Kommunikations- und Medienwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrungen;
  • ausgeprägte Sprachkompetenz, überdurchschnittliche kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift sowie Kenntnisse journalistischer Methoden;
  • überdurchschnittliche Kompetenzen bezüglich der Nutzung von Internet und Social Media;
  • sichere Beherrschung der einschlägigen Computerprogramme wie MS-Office, QuarkXPress und Photoshop sowie Kenntnisse im Bereich CMS;
  • Identifikation mit den Zielen der GEW, hohe gewerkschaftliche Affinität, Engagement und Eigeninitiative bei der Umsetzung von politischen und organisatorischen Zielvorgaben;
  • hohe Sozialkompetenz, Bereitschaft zur Teamarbeit, Belastbarkeit und Flexibilität;
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW sowie zur Arbeit mit unregelmäßigen Arbeitszeiten und wechselnden Einsatzorten für die Belange der GEW;

Wir bieten

  • eine unbefristete, abwechslungsreiche, interessante und herausfordernde Tätigkeit in Vollzeit;
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten;
  • attraktive soziale Rahmenbedingungen, wie bspw. eine betriebliche Altersvorsorge;
  • gute Arbeitsbedingungen und kollegiale Zusammenarbeit in unserer Geschäftsstelle.

Es gelten die Anstellungsbedingungen des DGB und für die Eingruppierung Stufe 8 der GEW-Tabelle.
Die Stelle soll zum 1. März 2019 besetzt werden.
Schriftliche Bewerbungen mit vollständigen, aussagekräftigen Unterlagen erbitten wir ausschließlich in elektronischer Form (eBook, PDF, Präsentation) bis 27. Januar 2019 an bewerbung@gew-lsa.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführerin Petra Richter unter 0391/7355430.

Drucken E-Mail

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account