Zum Inhalt springen

Beamt*innentagung (Magdeburg)

Fortbildung für verbeamtete Lehrkräfte des Landes, Lehramtsstudierende und LiV

Die GEW Sachsen-Anhalt lädt alle Lehrkräfte im Beamtenverhältnis an den Schulen des Landes Sachsen-Anhalt, Lehramtsstudierende und Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst ganz herzlich zu einer der zwei Fortbildungen in Halle bzw. Magdeburg ein.

Im Mittelpunkt sollen aktuelle Fragen des Schulrechts und des Gesundheitsschutzes für Lehrkräfte stehen. Mit dem Fortbildungsangebot wollen wir die Handlungskompetenz der Teilnehmenden in Bezug auf ihre (zukünftige) Tätigkeit in der Schule stärken. Fragen können uns auch bei der Anmeldung schon mitgeteilt werden.

Lehrkräfte des Landes können bei der Schulleitung eine Teilnahme an dieser Fortbildung entsprechend dem Erlass „Übertragung von Entscheidungsbefugnissen auf Schulleiterinnen und Schulleiter“ vom 16.03.2013 beantragen.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 29. November 2023 über die Schaltfläche „Anmelden“ weiter unten. Die Teilnahme ist kostenfrei und alle Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Für GEW-Mitglieder werden die Fahrtkosten entsprechend der Reisekostenregelung der GEW Sachsen-Anhalt übernommen.

 

09.00 Uhr

Begrüßung/Ankommen

09.15 Uhr

Aktuelle Themen      

Eva Gerth (Vorsitzende GEW Sachsen-Anhalt)

09.45 Uhr

Arbeitszeitverordnung der Lehrkräfte und Vorgriffsstunde

Volker Thiele (Vorsitzender LBPR Magdeburg)

10.30 Uhr

Pause

10.45 Uhr

Vorstellung des TV-Gesundheitsschutzes der GEW Berlin

Tom Erdmann (Vorsitzender GEW Berlin)   
12.00 Uhr

Mittagspause

13.00 Uhr

Diskussion zum Gesundheitsschutz und Aktuelles zur Tarifrunde 2023

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
Hotel Ratswaage
Ratswaageplatz 1-4
39104 Magdeburg
Teilnahmebeitrag
kostenfrei
Anmeldestatus
offen für verbeamtete Lehrkräfte des Landes, Lehramtsstudierende und LiV
Anmeldeschluss
29.11.2023
 Routenplaner
Kontakt
Ulrich Härtel
Vorstandsmitglied für Tarif- und Beamtenpolitik